xy-preis- zivilcourage

Für ein friedvolles Zusammenleben braucht es Menschen, die hinschauen und einschreiten, wenn anderen Gewalt angetan wird. Um hierfür Mut zu machen und zu zeigen, dass und wie jede und jeder etwas tun kann, wird jedes Jahr der „XY-Preis“ verliehen.

Mehr erfahren zu Zivilcourage zeigen kann jeder
Comic Falscher Polizist

"Mir passiert so etwas nicht!" denken viele Menschen. Doch vor Betrug kann man sich in manchen Situationen nur schwer schützen. Besonders, wenn sich Betrüger als Polizisten ausgeben. Wir erklären wie der Trick der Betrüger meist funktioniert und wie Sie sich davor schützen können, selbst Opfer zu werden.

Mehr erfahren zu Vorsicht vor falschen Polizeibeamten
Frau hält Smartphone über ein Bezahlterminal
Unser Tipp

Mit dem Smartphone, der Smartwatch oder der Girokarte neuester Generation - es gib viele Wege den Einkauf kontaktlos zu bezahlen. Immer wieder tauchen Meldungen auf, dass diese Art des Bezahlens zu unsicher sei. Das stimmt so nicht. Wer mit der neuen Geldkarte oder dem Smartphone shoppen geht, zahlt genauso sicher wie mit der klassischen EC-Karte.

Mehr erfahren zu Kontaktlos sicher bezahlen

Auch Nachbarn können sich gegenseitig beim Schutz vor Kriminalität helfen, wie beispielsweise vor Haustürbetrug oder Einbrüchen. Das hat nichts mit Schnüffeln oder Spionieren zu tun, sondern mit Mitverantwortung für das Wohl des Anderen. Eine kommunikative, offene Nachbarschaft macht die Umgebung deutlich sicherer.

Mehr erfahren zu Mehr Sicherheit in der Nachbarschaft

Sucht ist eine Krankheit, die jeden Menschen treffen kann. Doch je früher Drogenkonsum und Drogenabhängigkeit erkannt und angegangen werden, desto größer sind die Heilungschancen. Der Drogen- und Suchtbericht 2019 liefert aktuelle Zahlen zur Situation in Deutschland.

Mehr erfahren zu Drogen- und Suchtbericht 2019 veröffentlicht
Polizeiwagen mit Polizei Schrift

Bedrohungen, Nötigungen oder Volksverhetzung im Netz sind keine Kavaliersdelikte - je nach Straftatbestand drohen bis zu fünf Jahre Haft. Doch wie verhalte ich mich am besten, wenn ich im Internet auf Hasspostings stoße?

Mehr erfahren zu Respekt bitte! Aktionstag gegen Hasspostings

Angst ist kein guter Berater, aber oft begleitet er uns auf dem Heimweg im Dunkeln auf dem Weg nach Hause. Inzwischen werden Smartphone-Apps angeboten, die uns die Angst nehmen und uns sicher begleiten sollen. Allerdings ist der beste Schutz immer noch ein aufmerksames Verhalten.

Mehr erfahren zu Sicher unterwegs: Aufmerksamkeit ist ein guter Begleiter

In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit, Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern "Süßes oder Saures!". Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht.

Mehr erfahren zu Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween

Auch interessant...