Opfer von Straftaten: Online-Datenbank erleichtert Suche nach Beratungsstellen

Frau hält sich weinend die Arme vor das Gesicht

Die Internetseite www.odabs.org ist ein Angebot für Betroffene von Straftaten. Die Kostenfreie Onlinedatenbank ermöglicht es, sich anonym über die Betreuungs- und Hilfsmöglichkeiten in der jeweiligen Region zu informieren.