Kindern nicht mit der Polizei drohen!

Die Polizei möchte für alle Bürger und Bürgerinnen eine sichere Anlaufstelle sein. Helfen Sie dabei mit und drohen Sie ihren Kindern bei Auseinandersetzungen oder anderen schwierigen Situationen nicht mit der Polizei. Auch wenn es manchmal anstrengend ist und der Nachwuchs so gar nicht hören will, setzen Sie Verbote nicht mit Drohungen wie „Sei brav, sonst hol ich die Polizei!“ durch!

Kinder können diese von Erwachsenen oft nur so daher gesagte Äußerung meist noch nicht richtig zuordnen und wissen nicht, dass der Ausspruch nicht (unbedingt) ernst gemeint ist. Dabei ist es von gesellschaftlicher Relevanz, dass Kinder keine Angst vor der Polizei haben. Sollten Kinder sich nicht sicher fühlen oder gar bedroht, Angst vor Gewalt oder Misshandlung haben, ist es wichtig für sie zu wissen, dass sie immer die Polizei zu Hilfe rufen können.

 

  • Drohen Sie Kindern nicht mit der Polizei.
  • Bringen Sie Kindern frühzeitig die gängigen Notrufnummern 110 für die Polizei und 112 für den Rettungsdienst bei.
  • Erklären Sie, dass diese Nummern nur im Notfall gerufen werden dürfen.

 

Polizei im Netz: Polizei für Dich

Für Kinder und Jugendliche bietet die Polizei ein eigenes Online-Angebot an. Auf Polizei für Dich können sich interessierte Kinder und Jugendliche selbstständig über die Arbeit der Polizei und die unterschiedlichsten Themen rund um Gewalt, Diebstahl, Drogen und ähnliches informieren. Auf Polizei für Dich werden zu allen polizeilich relevanten Themen Tipps gegeben und Beratungsangebote genannt. Dabei werden stets die Opfer- und Täterperspektive berücksichtigt und für beide Hilfestellung geboten.

 

„Hallo“-Heft für Kinder „Polizei für Dich“

Kinder finden die Arbeit der Polizei meist ziemlich spannend. Sie schauen Polizeifahrzeugen neugierig hinterher und fragen sich, was Polizisten und Polizistinnen alles erleben. Um den Wissensdurst zu stillen, gibt es das „Hallo“ Heft „Polizei für Dich“, herausgegeben von der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Das „Hallo“-Heft „Polizei für Dich“ beschreibt in kindgerechter Sprache Rolle und Aufgaben der Polizei. So erhalten sie Einblick in die vielseitigen Tätigkeitsfelder von Polizistinnen und Polizisten.

Kinder erfahren, wie es ist, als Polizistin auf Streife zu sein, wie die Wasserschutzpolizei arbeitet, wissenswertes über Polizeihunde und Pferde, spannendes über die Cyberpolizei und vieles mehr.

Hallo Heft „Polizei für Dich“

Polizei für Dich

Zwei als Polizistin und Feuerwehrmann verkleidete Kinder