Unser Tipp

Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug!

Die TV-Sendung "Aktenzeichen XY: Vorsicht, Betrug!" zeigt regelmäßig, wie gängige Betrugsmaschen funktionieren und wie man sich dagegen schützen kann. Die nächste Sendung wird am Mittwoch, den 26. Februar um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Wir geben Ihnen vertiefende Tipps, wie Sie sich vor aktuellen Betrugsmaschen schützen können.

 

Die Themen der Sendung:

Baubetrug - vom Traum zum Albtraum
Ein Paar erfüllt sich den Wunsch vom Eigenheim. Die Verträge sind unterschrieben – doch auf der Baustelle läuft dann alles schief. Am Ende kommt es zum Baustopp.

Identitätsklau - das gestohlene Ich
Ein Fremder nimmt die Identität eines 60-Jährigen an und lässt es sich gut gehen: Vom Krankenhausaufenthalt bis zum Anruf bei Sex-Hotlines – alles soll das Opfer bezahlen.

Heiratsschwindel - alles vorgetäuscht
Über ein Dating-Portal lernt eine alleinerziehende Mutter ihre große Liebe kennen. Doch dann ist der vermeintlichen Traummann ständig in akuter Geldnot.

Firmen betrogen - hohe Dunkelziffer
Immer wieder attackieren Betrüger Firmen. Mit viel Geschick und Insiderwissen bringen sie die Angestellten der Unternehmen dazu, hohe Geldsummen auf fremde Konten zu überweisen.

 

Informationen und Tipps wie Sie sich sich vor den unterschiedlichen Betrugsmaschen schützen können:

Romance Scamming

Identitätsdiebstahl

CEO-Fraud