Wenn Sie Opfer einer Straftat werden

Die Erfahrung, Opfer einer Straftat zu werden, kann sich tief ins Bewusstsein eingraben. Hier finden Sie Informationen zu den Delikten, Ihren Rechten als Opfer, Entschädigungsmöglichkeiten und den Ablauf eines Strafverfahrens.

 

 

 

Wenn Sie Opfer einer Straftat werden

Die Erfahrung, Opfer einer Straftat zu werden, kann sich tief ins Bewusstsein eingraben. Hier finden Sie Informationen zu den Delikten, Ihren Rechten als Opfer, Entschädigungsmöglichkeiten und den Ablauf eines Strafverfahrens.

Die Polizei informiert Sie auf den folgenden Seiten über unterschiedliche Formen von Kriminalität. Jedes Kapitel enthält neben grundlegenden Erläuterungen eine Fülle von Fakten und Tipps, die Ihnen in schweren Situationen eine Hilfe sein können. Damit Sie Ihre Rechte als Opfer auch wahrnehmen können, ist die Erstattung einer Strafanzeige in den meisten Fällen notwendig. Dazu können Sie sich an jede Polizeidienststelle wenden.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit einer Online-Strafanzeige im Internet. Dabei bitten wir zu beachten, dass es durchaus sein kann, dass in Ihrem Bundesland keine Online-Anzeige möglich ist.

Schnelle Hilfe finden Sie hier:

 
Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"

Tel: 0800 011 6016

  • kostenlos
  • rund um die Uhr, ganzjährig

 

Elterntelefon „Nummer gegen Kummer“  

Tel. 0800 111 0550

  • kostenlos
  • erreichbar: Montag-Freitag: 09.00 Uhr - 11.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag: 17.00 Uhr  - 19.00 Uhr
 
Kinder und Jugendtelefon „Nummer gegen Kummer“

Tel: 116 111

 
Bundesweites Notfalltelefon zur Verhinderung von Übergriffen

Tel: 0800 70 222 40

  • kostenlos
  • erreichbar: Montag-Freitag: 09.00 Uhr -18.00 Uhr

 

Hilfetelefon bei sexualisierter Gewalt

Tel: 0800 22 55 530

  • kostenlos und anonym
  • erreichbar: Montag, Mittwoch und Freitag: 09.00 Uhr - 14.00 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag: 15.00 Uhr - 20.00 Uhr
 
Für Kinder und Jugendliche

Hilfestelle bei sexuellem Missbrauch:
Der Hilfebereich unter www.kein-kind-alleine-lassen.de bietet im Direktkontakt per Chat, Mail oder Telefon Hilfe bei sexuellem Missbrauch.

Psychologische Soforthilfe:

  • Tel: 0800 000 9554
  • kostenlos
  • erreichbar:  täglich  09.00 Uhr – 18.00 Uhr

Opfern helfen - aber wie?

Dauer 17:32

thumbnail

Opfer werden 5 Fallbeispiele

Dauer 3:30

thumbnail

Die ersten Schritte

Dauer 3:08

thumbnail

Ermittlungen und Strafprozess

Dauer 2:40

thumbnail

Opferrechte

Dauer 3:07

thumbnail

Erweiterte Opferrechte

Dauer 2:09

thumbnail

Warum eine Anzeige erstatten?

Dauer 2:55

thumbnail

Medienangebot

Hilfreiche Dokumente