Ausgezeichnet: Preis in Silber für Elster-Kinospot

Im Herbst 2018 lief die Fortsetzung unserer Kurzfilmreihe "Die Elster" bundesweit in den Kinos - jetzt ist der Spot mit einem Silver-Award des WorldMediaFestivals ausgezeichnet worden. Dies ist bereits der zweite Preis, den die Polizeiliche Kriminalprävention für ihre Einbruchschutzserie bekommt.

Über die Auszeichnung freuen sich Harald Schmidt, Geschäftsführer der Polizeilichen Kriminalprävention, "Elster"-Darsteller Peter Trabner und Regisseur Maximilian Feldmann (von links). Damit ist die Serie zweifach preisgekrönt: 2017 gab es den Gold-Award des WorldMediaFestivals für die ersten fünf Folgen der Reihe.

In der Serie begleitet ein Filmteam "Die Elster", einen in die Jahre gekommenen Einbrecher, um eine Dokumentation zum Thema Einbruch zu drehen. Auf ihren recht chaotischen Streifzügen zeigt "die Elster" dabei ganz nebenbei, wie leicht es mitunter ist, sich Zutritt zu vermeintlich sicheren Immobilien zu verschaffen.

"Elster"-Serie ansehen

Tipps zum Einbruchschutz

WorldMediaFestival

Auszeichnung Silber für "Die Elster" Kinospot World Media Festival 2019