Produktbild "Autofahrer aufgepasst: Mitfahrer genau prüfen!"

Medienart
Faltblatt

Umfang / Format
6 Seiten / DIN-lang

Autofahrer aufgepasst: Mitfahrer genau prüfen!

Tipps und Informationen für Anbieter von Mitfahrgelegenheiten per Internet

Erscheinungsdatum 03/2016
Sprache Deutsch
Verfügbarkeit Bestellversand

Produkt-Nr. 236
Betreuung Bundespolizei
Bestell-Nr. 00 010 532
Status Aktuell verfügbar

Downloads

Produktbild

Ihre Anregungen

zu diesem Produkt schreiben Sie uns hier

Intern
Nein
Aktenzeichen
392.65
Notiz
Themen
Schleusung , Sonstiges
Beschreibung intern

Das Faltblatt beschreibt, wie Schleuser Online-Mitfahrzentralen nutzen, um Menschen unter Umgehung der gesetzlichen Einreisebestimmungen in Länder der Europäischen Union zu befördern. Nimmt ein argloser Fahrer geschleuste Personen mit, kann er bei einer Kontrolle in Verdacht geraten, Mitglied einer Schleuserbande zu sein. Ein Beispiel im Faltblatt verdeutlicht die möglichen Folgen. Ferner werden wichtige rechtliche Aspekte zum Thema abgedruckt. Empfehlungen zum Schutz vor Missbrauch und mögliche Hinweise darauf runden das Informationsangebot für Anbieter von Mitfahrgelegenheiten per Internet ab.

Beschreibung extern

Das Faltblatt beschreibt, wie Schleuser Online-Mitfahrzentralen nutzen, um Menschen unter Umgehung der gesetzlichen Einreisebestimmungen in Länder der Europäischen Union zu befördern. Nimmt ein argloser Fahrer geschleuste Personen mit, kann er bei einer Kontrolle in Verdacht geraten, Mitglied einer Schleuserbande zu sein. Ein Beispiel im Faltblatt verdeutlicht die möglichen Folgen. Ferner werden wichtige rechtliche Aspekte zum Thema abgedruckt. Empfehlungen zum Schutz vor Missbrauch und mögliche Hinweise darauf runden das Informationsangebot für Anbieter von Mitfahrgelegenheiten per Internet ab.

Zielgruppen
  • Bevölkerung allgemein
  • Fahrzeugführer und -besitzer
Einsatzmöglichkeiten
  • Mitfahrzentralen
  • Polizeidienststellen
  • Reisemessen
Kooperationspartner
  • Online-Mitfahrzentralen
  • Automobilclubs
Ergebnis Prüfzyklus :

erhebliche inhaltliche Korrekturen

Weitere Bereitstellung :

Produktformat unverändert

Umsetzung Prüfzyklus :

Nein