Mitbenutzer

Rechte einschränken 

Schränken Sie die Rechte von PC-Mitbenutzern ein

  • Richten Sie für jeden Nutzer eines Rechners ein eigenes Benutzerkonto ein und surfen Sie nicht mit Administrator-Rechten im Internet.
  • Nutzen Sie als Administrator die Möglichkeit, für Mitbenutzer separate Benutzerkonten mit unterschiedlichem Berechtigungsumfang anzulegen. Dann können nur Sie Veränderungen an den Sicherheitseinstellungen des Betriebssystems vornehmen oder Software installieren.
  • Surfen Sie im Internet stets nur als Benutzer mit eingeschränkten Rechten, denn viele Schadprogramme werden unter den Rechten des jeweiligen Benutzers ausgeführt. So können Alltagsarbeiten über den beschränkten Zugriff erledigt werden, ohne sich unnötigerweise einem höheren Risiko auszusetzen.

Ihr eigener Kompass

Der Sicherheitskompass für Ihre Homepage!