Polizeiliche Kriminalprävention - So schützen Sie sich vor Kriminalität. Ihre Polizei.

Neu im Programm

Modul-Verklickt

Medienpaket "Verklickt!"
Für den Einsatz im Schulunterricht

Ihr eigener Kompass

sicherheits_kompass

Verwenden Sie den Sicherheitskompass auf Ihrer eigenen Seite!

[Download]

Bürger-Newsletter

teaser_newsletter

Abonnieren Sie unseren Bürger-Newsletter mit Polizeitipps, die sich klicken lassen...

teaser_k-einbruchEinbruchschutz

Einbrecher verstärkt aktiv

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt auch das Risiko von Wohnungseinbrüchen. Dabei kann sich jeder einfach, aber effektiv vor Einbrechern schützen. Wer sein Eigenheim saniert oder altersgerecht umbaut, profitiert zusätzlich von den Förderprodukten der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). [mehr] [Pressemitteilung]

 
Aktuelle Informationen

Sicherheitskompass_teaserSicherheitskompass

Downloads und ihre Tücken

Der Oktober ist der Europäische Monat für Cyber-Sicherheit: Und der Sicherheitskompass von Polizei und BSI ist der Wegweiser zur sicheren Internetnutzung. Die 7. Regel erklärt, wie man sich vor Schadsoftware schützen kann, die sich Downloads und Software aus dem Internet verbirgt. [mehr] [ECSM]

   

teaser_tdm_beratungsstellenssucheTipp des Monats

Beratung der Polizei vor Ort

Mit einem Klick zur polizeilichen Beratung zu vielen Themen der Kriminalprävention: Mit der Beratungsstellen-Suche ist dies ganz einfach. Der Tipp des Monats zeigt Ihnen, wie schnell Sie kompetente Ansprechpartner der Polizei in Ihrer Nähe finden können. [mehr]

   

cybermobbing_267Cybermobbing

Viele Jugendliche betroffen

Eine neue Studie zeigt, dass 14 Prozent der 10- bis 18-Jährigen von Cybermobbing betroffen sind. Im Internet sind sie immer wieder Beleidigungen und Beschimpfungen ausgesetzt. Wie Kinder und Jugendliche sich schützen können, erklärt die Polizei. [mehr] [Studie]

   

ScammingBetrug

Große Versprechen für großes Geld!

Versprochen wird die große Liebe, das schnelle Geld oder der beste Job – doch hinter den verlockenden Angeboten steckt so genanntes Scamming. Die unter dem Namen "Nigeria Connection" bekannt gewordene Betrugsmasche beschränkt sich nicht nur auf Massenmails mit absurden Gewinnversprechen, sondern tritt in vielen Formen in Erscheinung. [mehr]