Sie sind hier: Startseite und Aktionen
  • Internetkriminalität

    BKA zerschlägt Bot-Netz

    Das Bundeskriminalamt hat in Deutschland ein Bot-Netz deaktiviert, dass von Kriminellen für ihre Zwecke genutzt wurde. In einem Bot-Netz werden die Computer von ahnungslosen Bürgern zu einem kriminellen Netzwerk zusammengeschlossen. Doch jeder kann sich davor schützen. [mehr] [Infos des BKA]

  • Mediensicherheit

    YouNow: Vom Kinderzimmer ins Netz

    Die Plattform YouNow nutzen junge Menschen, um sich live im Internet zu präsentieren. Andere Nutzer bewerten und kommentieren die Videos - Cybermobbing oder sexueller Belästigung sind damit Tür und Tor geöffnet. So können sich Jugendliche schützen. [Aktuelles]

  • K.O.-Tropfen

    Gefahr aus dem Glas

    Vorsicht gerade zur Narrenzeit: Unbekannte mischen Faschingsbesuchern sogenannte K.O.-Tropfen in die Getränke, um sie anschließend zu berauben oder zu vergewaltigen. Die Polizei zeigt, wie sich jeder schützen kann. [Pressemitteilung]

  • Safer Internet Day

    Sicher Surfen

    "Gemeinsam für ein besseres Internet" ist das Motto des Safer Internet Day 2015. Besser bedeutet auch sicher, denn bei der Nutzung der digitalen Medien kommt es auf Sicherheit an. Die besten Tipps für alle Zielgruppen hat die Polizei in ihren Medien zusammengestellt. [Pressemitteilung]

  • Internetkriminalität

    Sicher durch Soziale Netzwerke

    Das Risiko, in einem Sozialen Netzwerk Opfer einer Straftat zu werden, steigt mit jeder persönlichen Information im eigenen Profil. Wie sich jeder vor den häufigsten Gefahren in seinem digitalen Alltag schützen kann, zeigt die Polizei in ihrer Sammelmappe "Klicks-Momente". [Aktuelles]