Hilfe und Unterstützung

Hilfsangebote für Cybercrime-Opfer

Erfahren Sie hier, welche Angebote und Ansprechpartner Ihnen als Opfer von Cybercrime zur Verfügung stehen.

 

 

Wenn Sie Opfer von Cybercrime geworden sind, stehen Ihnen die gleichen umfangreichen Hilfs- und Unterstützungsangebote zur Verfügung wie den Opfern von Straftaten in der realen Welt.

Auch die Folgen einer Tat können identisch sein. Je nachdem kann finanzieller Schaden oder eine psychische Belastung oder sogar beides ihr zukünftiges Leben grundlegend verändern.

Scheuen Sie sich daher nicht, professionelle Hilfe zur Bewältigung des Erlebten auch in diesem Deliktsfeld zu suchen.

Hilfsorganisationen, gemeinnützige Vereine oder andere Hilfeeinrichtungen machen genauso wie der Staat keinen Unterschied, ob Sie in der realen Welt oder in der virtuellen Welt zum Opfer einer Straftat geworden sind. Daher wenden Sie sich gerne an die für Sie zutreffende Organisation.

Ein erster Schritt kann ein Anruf bei einer Hilfsorganisation, einem gemeinnützigen Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern (z. B. WEISSER RING) oder einer anderen Hilfeeinrichtung in Ihrer Stadt sein. Sie können sich z. B. rund um die Uhr an die Telefonseelsorge unter 0800 111 0111 oder unter 0800 111 0222 wenden. Eine kostenlose und anonyme Beratung in vielen Sprachen bietet das „Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen“ unter der Nummer 08000 116 016 an.

  • Kinder können sich beim Kinder- und Jugendtelefon 0800 111 0333  Nummer gegen Kummer, anonym und kostenlos erreichbar montags – samstags 14.00 Uhr-20.00 Uhr, Hilfe und Unterstützung holen.
  • Zudem kann die Polizei Ihnen Hilfeeinrichtungen und Beratungsstellen in der Nähe Ihres Wohnortes nennen.

Weiterhin kann es wichtig sein, sich über Verbraucherrechte und Regelungen für den Online-Warenhandel zu informieren. Falls in Ihrem Fall ein Rücktrittsrecht besteht, machen Sie davon Gebrauch, solange die Fristen nicht verstrichen sind.

Ansprechpartner, die dabei weiterhelfen können, kann Ihnen die Polizei vermitteln. Fragen Sie bei Bedarf nach.