Schützen Sie Kinder durch Ihr Wissen!

Informieren Sie sich über Fakten und Risiken - Unkenntnis begünstigt Missbrauch.

Kinder und Jugendliche brauchen die Hilfe von Erwachsenen, um vor sexuellem Missbrauch geschützt zu sein - oder mit dessen Folgen umgehen zu können. Das Wissen über die Straftat Kindesmissbrauch, über Täter und vor allem über Opfer ist ein erster Schritt, damit Erwachsene diese Aufgabe bewältigen können.