Aktuelles aus der Welt der Kriminalität

Menschenhandel-Opferschutz

Die Aufmerksamkeit soll an diesem Tag speziell auf das globale Problem des Menschenhandels gelenkt werden und auf die prekäre Situation der Betroffenen hinweisen. Menschenhandel ist eine Form der Sklaverei und eine massive Menschenrechtsverletzung.

Mehr erfahren zu "Europäischer Tag gegen Menschenhandel"
Junge Frau sitzt auf ihr Smartphone blickend in einem Café

Ob über die Dating-App oder in den sozialen Medien, wer auf der Suche ist, der findet über diese Wege schnell und unkompliziert interessante Menschen. Doch nicht jeder ist im realen Leben so, wie es beim ersten Blick ins Online-Profil scheint. Deswegen gilt auch bei einem Treffen mit dem Online-Date: Sicherheit geht vor!

Mehr erfahren zu Online-Dating: Wie aus einem Flirt kein Frust wird
Logo Zivile Helden

Es ist ein schleichender Prozess und wird in der Gesellschaft oft nicht bemerkt - Radikalisierung bei Jugendlichen und Erwachsenen. Doch wer sollte eine Entwicklung in eine extremistische Richtung zuerst bemerken, wenn nicht das nahe Umfeld der Person? Wir haben Tipps zusammengestellt.

Mehr erfahren zu Radikalisierung erkennen und richtig handeln
Ausschnitt aus dem Präventionsvideo vom Miniatur Wunderland

Das Miniatur Wunderland hat mit Unterstützung der Polizei Hamburg ein Video zur Prävention von Telefonbetrug gedreht. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen und macht eindrücklich darauf aufmerksam, dass aktuell wieder häufig der "Enkeltrick" am Telefon angewandt wird - oftmals mit Erfolg. Die Botschaft des Videos: "Leg sofort auf!"

 

Mehr erfahren zu Trickfilm gegen Trickbetrug
Avatar vom Zivilen Held von Iris

Der Wettbewerb "Zivile Helden gesucht..." hat seine Heldin gefunden. 20 Geschichten von Alltagshelden hatten es in den Wettbewerb geschafft. Jede der Geschichten hat gezeigt, wie Zivilcourage im Alltag umgesetzt werden kann. Gewonnen hat die Geschichte von: #zivilerheldvoniris

Mehr erfahren zu Zivilen Held gefunden!

Tipps zum Einbruchschutz

Begleiten Sie "Die Elster"

Die dunkle Jahreszeit steht vor der Tür. Doch entspricht Ihre Haustür auch den aktuellsten Sicherheitsstandards? Gerade jetzt nutzen Einbrecher jede Chance. Es gibt aber viele Möglichkeiten, sich professionell gegen ungebetene Gäste und diebische Elstern zu schützen.

Mehr erfahren zu Tipps zum Einbruchschutz
Rudi Cerne vor "Vorsicht, Falle!" Logo im TV Studio

"Vorsicht, Falle!"

Neue Folgen ab 5. Oktober

Die ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" unterstützt ab Oktober wieder die Polizei darin, über neue Maschen von Dieben und Betrügern zu informieren. Bei der ersten Sendung geht es auch um eine ganz aktuelle Betrugsmasche: Falsche Polizisten.

 

Mehr erfahren zu "Vorsicht, Falle!"
Mann mit Tablet

Jeder Vierte Internetnutzer wurde laut dem Digitalbarometer bereits Opfer von Kriminalität im Internet. Viele Bürger wissen über die Gefahr bei Online-Banking und Online-Kauf zwar Bescheid, doch zu wenige schützen sich. Und wer sich weniger schützt, wird häufiger Opfer. Die Polizei gibt Tipps für einen effizienten Schutz.

 

Mehr erfahren zu Sicher unterwegs im Internet
Junger Mann geht mit junger Frau Hand in Hand nach Hause

Feste feiern und sicher heimkommen

Sicher unterwegs mit den Tipps der Polizei

Wasen, Wiesn, Kerwa, Kirbe: Volksfeste ziehen viele Menschen an. Es wird gefeiert, geschunkelt und angestoßen. Je ausgelassener das Fest, desto kürzer wünschen sich viele den Heimweg. Doch die dunkle Abkürzung sollte nicht die erste Wahl sein. Die Polizei zeigt sichere Alternativen für den Heimweg.

Mehr erfahren zu Feste feiern und sicher heimkommen
Klicks-Momente Für Internetnutzer

Viele Menschen fühlen sich im vermeintlich anonymen Internet besonders unbeobachtet und verstoßen gegen die allgemein gültige Netiquette. Es wird beleidigt oder betrogen. Hassreden gibt es in sozialen Medien oder in Kommentarspalten von Online-Magazinen. Doch wie verhalte ich mich als Nutzer im Netz, wenn andere öffentlich beleidigt oder diffamiert...

Mehr erfahren zu Kein Platz für Hass im Internet