Falschgeld erkennen

Informationsblatt: Falschgeld erkennen

Die Zahl gefälschter Euro-Banknoten ist im vergangenen Jahr zwar weiter gesunken, dennoch sind weiterhin falsche Noten im Umlauf. Wir erklären, wie Sie Banknoten mit einem einfachen Schnelltest auf Echtheit prüfen können.

Immer wieder gelingt es Kriminellen, falsche Geldscheine in Umlauf zu bringen, die echten Banknoten auf den ersten Blick täuschend ähnlich sehen. Am häufigsten gefälscht wird der 50-Euro-Schein, insbesondere der Schein der ersten Serie der Euro-Banknoten.

Doch Falschgeld ist leicht zu identifizieren: Auf den Euro-Banknoten befinden sich mehrere Sicherheitsmerkmale, mit denen ihre Echtheit überprüft werden kann. Mit einem zweistufigen Schnelltest können Sie die Mehrzahl der Fälschungen schnell erkennen.

Unser Informationsblatt Falschgeld erklärt den Schnelltest.