Aktuelle Informationen

Internetbetrüger locken mit Schutzmasken

Vorsicht vor Fake-Shop: Zahlungen rückgängig machen

Fake-Shops, also gefälschte Online-Plattformen, nutzen die Angst der Menschen vor dem Corona-Virus aus. Betrüger bieten darauf Atemschutzmasken und andere Medizinprodukte im Namen eines deutschen Unternehmens an. Die Polizei rät: Nicht täuschen lassen und mögliche bezahlte Bestellungen rückgängig machen.

Mehr erfahren zu Internetbetrüger locken mit Schutzmasken

Das Internet ist eine gute Möglichkeit, andere Menschen kennenzulernen. Doch manchmal steckt hinter dem netten Online-Flirt ein Betrüger oder eine Betrügerin. Sie suchen nicht nach der großen Liebe, sondern nach dem großen Geld. So kann sich jeder davor schützen.

Mehr erfahren zu 3 Tipps gegen Betrug beim Online-Dating

Online die große Liebe finden, das ist heutzutage nichts besonderes mehr. Durch Dating Plattformen und soziale Netzwerke kommt man schnell in Kontakt und kann sich rasch besser kennenlernen. Doch wie im echten Leben ist auch im Internet ein gewisses Maß an Misstrauen angebracht. Ganz besonders wenn die neue Liebe um Geld bittet.

Mehr erfahren zu Romance Scamming - Betrug mit vorgetäuschter Liebe
Unser Tipp

Die TV-Sendung "Aktenzeichen XY: Vorsicht, Betrug!" zeigt regelmäßig, wie gängige Betrugsmaschen funktionieren und wie man sich dagegen schützen kann. Die nächste Sendung wird am Mittwoch, den 26. Februar um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Wir geben Ihnen vertiefende Tipps, wie Sie sich vor aktuellen Betrugsmaschen schützen können.

Mehr erfahren zu Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug!
Mehr Aktuelles

Auch interessant...