Aktuelle Informationen

Straftaten im Zusammenhang mit Covid-19:

Wichtige Informationen und Empfehlungen Ihrer Polizei!

Corona-Straftaten

Zur Pressemitteilung

Frau sitzt mit Smartphone auf dem Fensterbrett

Ab Herbst 2020 ist das heimliche Fotografieren unter den Rock oder in den Ausschnitt eine Straftat. Bislang wurde das sogenannte Upskirting meist nur als Ordnungswidrigkeit mit geringen Geldbußen geahndet. Der Bundestag hat jetzt ein Gesetz beschlossen, das eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren für das Upskirting vorsieht.

Mehr erfahren zu Upskirting ist Straftat
Zwei als Polizistin und Feuerwehrmann verkleidete Kinder

Die Polizei möchte für alle Bürger und Bürgerinnen eine sichere Anlaufstelle sein. Helfen Sie dabei mit und drohen Sie ihren Kindern bei Auseinandersetzungen oder anderen schwierigen Situationen nicht mit der Polizei. Auch wenn es manchmal anstrengend ist und der Nachwuchs so gar nicht hören will, setzen Sie Verbote nicht mit Drohungen wie „Sei...

Mehr erfahren zu Kindern nicht mit der Polizei drohen!
K-Einbruch Botschafterin Kristina Vogel

Kristina Vogel, ehemalige Bahnradfahrerin und Bundespolizistin, ist Botschafterin von K-EINBUCH. In ihrem neuen Video vermittelt die zweifache Olympiasiegerin und mehrfache Weltmeisterin wichtige Verhaltenstipps, die helfen können, einen Einbruch zu verhindern.

Mehr erfahren zu Olympiasiegerin Kristina Vogel unterstützt K-Einbruch
Stalking

Stalking kann Jede und Jeden treffen. Dabei sind Menschen jeden Alters, jeden Berufs und Einkommens, jeder Religion und Nationalität betroffen. Frauen sowie Männer können damit konfrontiert werden. In 75 Prozent der Fälle kennen die Betroffenen die stalkende Person. Trotzdem sollten sich Betroffene konsequent gegen die Belästigungen wehren.

Mehr erfahren zu Stalking? Ohne mich!
Mehr Aktuelles

Auch interessant...