Kooperation

Stalking: Zweiter Film der SAT.1-Themenreihe

Mit dem Drama "Dein Leben gehört mir" setzt SAT.1 die von der Polizei unterstützte Themenreihe "Wir zeigen Haltung" fort. Der Film mit Josefine Preuß in der Hauptrolle zeigt, wie unerwartet und heftig das Thema Stalking das eigene Leben treffen kann. Die Polizei begleitet die Kampagne unter dem Hashtag #WirZeigenHaltung.

Im Film geht es darum, wie es der Ex-Freund (Vladimir Burlakov) auf perfide Art und Weise schafft, in jede Sphäre von Malus (Josefine Preuß) Leben einzudringen. Ohne Spuren zu hinterlassen, treibt er die junge Frau in den Wahnsinn, verstrickt sie in seine Lügengeschichten und macht sie unglaubwürdig, bis selbst Malus Umfeld an ihrem Verstand zweifelt.

Zum Film "Dein Leben gehört mir"

Tipps der Polizei für Stalking-Opfer

Stalking: Eine erschrockene Frau blickt den Zuschauer an, im Hintergrund ist ihr Verfolger zu sehen