Produktbild "Enkeltrick"

Enkeltrick

Informationen für Mitarbeiter von Banken und Geldinstituten

Themen: Betrug , Enkeltrick

Informationsblatt, 2 Seiten,A4

Downloads

Inhalt

Viele Seniorinnen und Senioren werden Opfer von Betrug - der so genannte "Enkeltrick" ist eine besonders perfide Form davon. Betrüger gaukeln den älteren Menschen am Telefon vor, ein Verwandter beispielsweise der Enkel oder die Enkelin zu sein und fordern nicht selten hohe Geldbeträge. In dem Glauben, einem Angehörigen zu helfen, machen sich die Senioren auf den Weg zur Bank oder Sparkasse, um das geforderte Geld abzuheben, um es später dem Betrüger zu übergeben. In dieser Situation könnten Bankmitarbeiter einen möglichen Betrug erkennen und vielleicht sogar verhindern. Das Infoblatt enthält vielfältige Ansätze, wie Beschäftigte von Banken und Kreditinstituten einen "Enkeltrick" erkennen können. Darüber hinaus gibt es Verhaltensempfehlungen für den Verdachtsfall.