Jahresbericht

Einblick in unsere Arbeit

Die Kommission Polizeiliche Kriminalprävention ist das Bund-Länder-Gremium der Polizei, in dem alle Fragestellungen aus dem Bereich der Kriminalprävention behandelt werden, soweit dazu eine Zusammenarbeit zwischen den Bundesländern notwendig oder sinnvoll ist.

Der Jahresbericht informiert über Schwerpunkte und Themen der Arbeit der Kommission. Darüber hinaus gibt er einen Überblick über den aktuellen Stand sowie die weiteren Planungen der Projekte des Programms Polizeiliche Kriminalprävention (ProPK).

Der Jahresbericht wendet sich an Entscheidungsträger der Polizei sowie an andere mit Kriminalprävention befasste Institutionen. Er bietet sowohl polizeilichen Präventionsdienststellen als auch interessierten Kooperationspartnern und Akteuren der Kriminalprävention einen guten Informationshintergrund, um die eigene Projektplanung festzulegen und ggf. eine Abstimmung mit polizeilichen Projektpartnern vorzunehmen.

Medien zum Thema